KW 2021/51 – Weihnachtsgrüße

941 mal angeschaut

Liebe Vereinsmitglieder,
wieder ist ein Jahr rasend schnell vergangen.

Unsere schnelllebige Zeit wurde für uns alle sehr massiv von den Auswirkungen eines kleinen Virus geprägt. Diese Ungewissheit, ständig neue Nachrichten und Informationen, wechselnde „Wasserstandsmeldungen“, viele neue Verordnungen und Vorgaben am laufenden Band.

Schlicht und ergreifend – maximal anstrengend.

Wie geht es uns dabei im Schützenverein?
Hobby macht Spaß – leider jedoch nicht immer und für jedermann.
Wir müssen uns ebenfalls den äußeren Einflüssen gegenüber anpassen und die Verordnungen entsprechend umsetzen und einhalten.
Leider mussten wir traditionelle und lieb gewonnene Veranstaltungen absagen.
Auch mussten wir unseren geplanten Jahresabschluss 2021 mit Glücksschießen und Glühwein und Grillen und Geselligkeit und Kontakte und Wohlfühlen und, und, und, absagen.

Aber, besinnen wir uns doch auch auf die vielen positiven Dinge, welche uns in diesem Jahr passiert sind:
Wir durften unseren Sport ausüben.
Wir durften uns begegnen.
Wir durften uns als Gemeinschaft oder unseren Verein sogar als Anker in der schnelllebigen Zeit erleben.
Wir haben unsere Schießanlage weiterentwickelt, gepflegt und herausgeputzt.
Wir haben unsere Jugend fast durchgehend betreut.
Das WIR gewinnt!
Natürlich das alles unter gewissen Einschränkungen, aber immerhin.

So haben wir an Wettkämpfen teilnehmen dürfen, unsere Bogenschützen und Sommerbiathleten waren sehr erfolgreich bei den deutschen Meisterschaften!
Herzlichen Glückwunsch noch mal, Ihr seid klasse!

Wir haben neue Mitglieder gewinnen können, ein herzliches Willkommen in unserem tollen Verein!

Das alles schafft nicht der Vorstand oder der Vereinsausschuss alleine. Da steht eine Gemeinschaft dahinter, da ist viel Solidarität, Freude und Schaffenskraft notwendig.

Bei allen Freunden und Kameraden, Unterstützern und Schaffern, im Vorder- wie im Hintergrund, möchte ich mich sehr herzlich bedanken!
Ich wünsche Euch allen besinnliche Feiertage, viel Glück, Erfolg, Zufriedenheit, Gelassenheit und Gesundheit im neuen Jahr.

Liebe Grüße
Euer Wolfgang

KW 2021/31 – Jahreshauptversammlung 2021

1.832 mal angeschaut

Liebe Vereinsmitglieder,
am Samstag 31.07.21 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Mit nur 24 Teilnehmern war die Hauptversammlung nur schwach besucht, was aber Corona geschuldet ist.

Trotz der angespannten Situation durch Corona und Lockdown im letzten Jahr, wurde dennoch sehr viel für den Verein geleistet.

Die Lüftungsanlage wurde installiert, die LED Beleuchtung der Schießbahnen wurde installiert, das Jugendtraining für Bogenschützen konnte nahezu regelmäßig angeboten werden, selbst wenn es als online Training durchgeführt werden. Notwendige Reparaturen konnten auch durchgeführt werden.

Besonders bei dem Nachwuchs in den Kugeldisziplinen hatten wir viele Abgänge, da das Training leider nicht durchgeführt werden konnte. Unser Jugendtrainer Karl-Heinz Bertsch möchte das Jugendtraining gerne in jüngere Hände abgeben. Wer sich hier einbringen möchte, kann sicherlich sehr viel von Karl-Heinz lernen. Dazu bitte eine kurze Info an den Vorstand.

Der Bericht der Kassenführung zeigt ebenfalls den Einfluß von Corona, da keine Gemeinschaftsveranstaltungen durchgeführt werden durften.

Nach der einstimmigen Entlastung des Vorstandes und der Kasse – durchgeführt von Bürgermeister Herr Dürr, ging es mit den Wahlen weiter.

Folgende Positionen standen zur Wahl an. Alle Positionen wurden einstimmig gewählt und alle haben die Wahl angenommen.

  • 1. Vorsitzende/r Wolfgang Engel, Wiederwahl
  • Schatzmeister/in Ute Christian Wiederwahl
  • Schießleiter/in Siegfried Widmaier Wiederwahl
  • Pressewart/in Jan Fratz Wiederwahl
  • Gewehrreferent/in Oliver Prehn Wiederwahl
  • Feldbogenreferent/in Thomas Koppitz Neuwahl
  • Kassenprüfer/in Christine Maier Wiederwahl
  • Kassenprüfer/in Roland Dittus Wiederwahl

Für diese Positionen konnte leider niemand gefunden werden:

  • Sommerbiathlonreferent/in Lisa Egeler verlängert Amtszeit nicht
  • Damenreferent/in unbesetzt

Nach dem Schlußwort wurde die Hauptversammlung beendet.

Protokoll Jahreshauptversammlung 2021 als PDF

Jahreshauptversammlung 2021 am 31.07. um 20:00 Uhr in der Gaststätte „Schützenhaus Bondorf“

709 mal angeschaut

Liebe Vereinsmitglieder,
der Schützenverein Bondorf lädt Sie zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung am Samstag, den 31.07.2021 um 20.00 Uhr in die Gaststätte „Schützenhaus Bondorf“ recht herzlich ein und freut sich auf Ihre Teilnahme.
Bitte beachten Sie die für die Teilnahme gültigen Corona-Regeln.

Vorgesehene Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Berichte
a) 1. Vorsitzender
b) Kassier
c) Kassenprüfer
3. Entlastungen
4. Wahlen
a) Schatzmeister
b) Wiederwahl der bisherigen Ausschussmitglieder
c) Neumitglieder im Ausschuss
d) 1. Vorsitzender
5. Verschiedenes

Anträge sind schriftlich bis zum 24.07.2021 an Wolfgang Engel, Schwalbenweg 15, 71149 Bondorf (Mail: vorstand@schuetzenverein-bondorf.de) zu richten.

1. Vorsitzender
Wolfgang Engel