KW 2020/42 – Deutsche Meisterschaft 3D Feldbogen

1.076 mal angeschaut

Lutz Pridzun erreicht für die Feldbogenabteilung des SV Bondorf einen 4. Platz bei den Deutschen Meisterschaften!

Am 03.10./04.10.20 wurden 2 Tage lang die Deutschen Bowhunter Meisterschaften des DFBV (Deutscher Feldbogen Sportverband) im Wildpark des Schlosses Fasanerie in Eichenzell, bei Fulda in Hessen ausgetragen. Die 3D Tierattrappen Ziele konnten anspruchsvoll und abwechslungsreich in den 4 verschiedenen Parcours platziert werden.  Der Wettbewerb wurde von den Behörden natürlich nur mit strengen Corona-Schutzmaßnahmen genehmigt, u.a. musste die Teilnehmerzahl auf etwa 360 Sportler begrenzt werden.

Nach einer Steigerung am zweiten Tag des Wettbewerbs konnte sich Lutz Pridzun in der Bogenklasse Bowhunter Recurve, junge Senioren, schließlich noch über das Erreichen des 4. Platzes freuen!

KW 2020/35 – Meisterschütze 2020: #DuUndDeinVerein beim DSB-Fernwettkampf

2.844 mal angeschaut

Beitrag aus dem WSV-Newsletter vom 27. August 2020 herausgegeben vom Württembergischen Schützenverband 1850 e.V.

Meisterschütze 2020: #DuUndDeinVerein beim DSB-Fernwettkampf

Neuartiger Online-Fernwettkampf im Bogen- und Schießsport

Keine Olympischen Spiele, keine Weltcups und keine DM, aber auch keine Landes-, Kreis- oder Vereinsmeisterschaften! Die Corona-Pandemie hat den Bogen- und Schießsport in der Spitze und an der Basis hart getroffen. Der DSB will nach der Öffnung der Vereinshäuser nun mit einem neuartigen Online-Fernwettkampf mit ganz eigenen Regeln für Aufbruchstimmung sorgen und die „Meisterschützen 2020“ küren.

Jedes DSB-Mitglied kann mitmachen

In den Disziplinen Luftgewehr, Luftpistole (beides auch mit Auflage), Skeet, Trap, Recurve- und Compoundbogen können alle (!) DSB-Mitglieder mitmachen. Dabei gelten als oberste Prinzipien: Fair Play und Ehrlichkeit sowie das Miteinander und der Spaß im Verein!

Zeitraum

  • Qualifikationswettkämpfe: 22.08.-20.09.2020
  • Finale: 26.09.2020

Die Teilnahme ist ganz einfach

Alle Informationen zum „Meisterschütze 2020 #DuUndDeinVerein“ gibt es in der Ausschreibung. Bei Fragen, Anregungen oder konstruktiver Kritik einfach eine Mail an meisterschuetze@dsb.de

Wir, der Würrtembergische Schützenverband, freuen uns, wenn möglichst viele an diesem Wettkampf teilnehmen und wir wünschen allen Sportlerinnern und Sportlern gut Schuss und Alle ins Gold!

KW 2020/10 – Deutschen Meisterschaft für Bögen ohne Visier

827 mal angeschaut

Am 29.2. und 1.3. fand die Deutsche Meisterschaft des Deutschen Bogensport-Verbandes 1959 e.V. in Memmingen statt.

Quelle: DBSV 1959 e. V. – Dimitri Malsam beim Schießen

Der Memminger Bogenschützenverein 1980 e.V. lud rund 400 Schützen in die Sporthalle der staatlichen Realschule ein.

Vielen Dank an dieser Stelle allen ehrenamtlichen Organisatoren und den Vertretern der Stadt Memmingen für die großartige Unterstützung!

In zwei Durchgängen zu je 30 Pfeilen konnten die Sportler maximal 600 Ringe/Punkte sammeln. Aus Bondorf haben sich Almar Teubert und Dimitri Malsam für die Teilnahme qualifiziert. Dafür haben Sie erfolgreich die Bezirksmeisterschaft sowie die Landesmeisterschaft bestritten.

Quelle: DBSV 1959 e. V. – Siegerehrung

Im Wettkampf um den Titel als Deutscher Meister erreichten Almar und Dimitri die Plätze 6 und 2.

KW 2020/05 – 2 Landesmeister im Bogenschießen in der Halle

1.965 mal angeschaut

Schützenverein Bondorf feiert 2 Landesmeister und 2 Platzierungen im Bogenschießen in der Halle

Bei der Landesmeisterschaft Halle des BVBW (Bogensportverband Baden-Württemberg) waren die Teilnehmer des Schützenvereins Bondorf erneut sehr erfolgreich!

Die Meisterschaften des Sportjahres 2020 wurden am 18. und 19.01.2020 in Stebbach (Kreis Heilbronn) ausgetragen.

Die Schussentfernung war 18 Meter, in 2 Runden wurden insgesamt jeweils 60 Pfeile auf die verschiedenen Auflagen geschossen, dabei konnten maximal 600 Ringe erreicht werden. Über 250 Schützinnen und Schützen, verteilt auf die unterschiedlichen Bogenklassen und Altersgruppen, stellten sich der Herausforderung.

Dimitri Malsam – 1. Platz Herren Jagdbogen – BVBW Landesmeisterschaft Halle 2020

Als neue Landesmeister Baden-Württemberg konnten sich dieses Jahr Dimitri Malsam (Herren Jagdbogen) mit 528 Ringen und Lutz Pridzun (Herren Ü55 Jagdbogen) mit 491 Ringen jeweils klar durchsetzen.

Lutz Pridzun – 1. Platz Herren Ü55 Jagdbogen – BVBW Landesmeisterschaft Halle 2020

Den 3. Platz erreichte Almar Teubert (Herren Ü55 Blankbogen) mit 436 Ringen, und Erik Riekenberg (Herren Ü45 Jagdbogen) kam mit 451 Ringen auf Platz 4.

Die Bogenschützen des SV Bondorf trainieren jeden Dienstag, Donnerstag und Sonntag.

Trainingszeiten der Bogenschützen

Interessenten und Schnupperschützen sind dabei herzlich willkommen!

KW 2019/48 – Bogen-Kreismeisterschaft in Magstadt

1.779 mal angeschaut

Erste Ergebnisse aus der Hallenrunde 2020

Als erstes Bogen Turnier 2020 wurde die Kreismeisterschaft am 10. November 2019 in Magstadt ausgetragen.

Unserer jungen Bogenschützen könnten sich über zwei sehr gute Plätze freuen.

Wir gratulieren Samuel Börner zum 1. Platz in der Klasse Compound Schüler A mit 404 Ringen und Tobias Schauberer zum 2. Platz in der Klasse Recurve Schüler A mit 458 Ringen.

Almar Teubert, Samuel Börner, Tobias Schauberer

Auch eine großartige Leistung der FITA Bogenschützen.

In der Bogenklasse Blank Master erreichte Almar Teubert mit 486 Ringen den 1. Platz.

Des Weiteren erreichten in der Schützenklasse Compound Herren:

  1. Platz Elmar Bruckner mit 561 Ringen
  2. Platz Christian Schweickert mit 537 Ringen
  3. Platz Martin Rieper mit 532 Ringen

Einen tollen 5. Platz hat Christoph Schwarz in der Klasse Recurve Master mit 503 Ringen erreicht.

Christoph Schwarz, Elmar Bruckner, Christian Schweickert

In der Teamwertung landeten unsere Compoundschützen auf dem 3. Platz. Klasse gemacht für unser erstes Compoundbogenteam.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer.

Ergebnisliste der Kreismeisterschaft 2020 Bogen Hallenrunde