KW 2019/39 – Ergebnisse – Ligawettkämpfe

374 mal angeschaut

Kreisliga Luftpistole

Ergebnisse des Wettkampfes vom 22.09.2019

Gruppe: I
SV Schönaich 1 – SV Mötzingen 1 1327 : 1349
SV Jettingen 1 – SV Bondorf 2 1414 : 1346

Gruppe: II
SV Breitenstein 2 – SV Weil im Schönbuch 1 1284 : 1447
SV Bondorf 3 – SSV Öschelbronn 1 1284 : 1371

Gruppe: III
SGes Böblingen 1 – SV Mönchberg 1 1441 : 1359
SV Mötzingen 2 – SV Schönaich 2 1247 : 1392

Gruppe: IV
SV Bondorf 4 – SV Breitenstein 1 1250 : 1316
SSV Öschelbronn 2 – GSGes Herrenberg-Nufringen 1 1349 : 1382

Externe Links

Ergebnisse

KW 2019/39 – Ergebnisse – Ligawettkämpfe

416 mal angeschaut

Kreisliga Luftgewehr

Ergebnisse des Wettkampfes vom 22.09.2019

Gruppe: I
SV Schönaich 1 – GSGes Herrenberg-Nufringen 1 1510 : 1461
SV Bondorf 2 – SGes Böblingen 2 1454 : 1415

Gruppe: II
SV Waldenbuch 1 – SV Weil im Schönbuch 2 1435 : 1432
SSGi Magstadt 2 – SV Mönchberg 3 1480 : 1429

Gruppe: III
SV Mönchberg 2 – SGi Musberg 2 1412 : 1396
SV Bondorf 1 – SV Schönaich 2 1337 : 1337

Externe Links

Ergebnisse

KW 2019/37 – Ergebnisse – Ligawettkämpfe

116 mal angeschaut

Kreisliga A – Sportpistole

Ergebnisse des Wettkampfes vom 08.09.2019

Gruppe: I
SGi Ehningen 2 – GSGes Herrenberg-Nufringen 2 743 : 705
SV Bondorf 2 – SGes Böblingen 1 768 : 711

Gruppe: II
SV Jettingen 1 – SV Schönaich 3 808 : 743
GSGes Herrenberg-Nufringen 4 – SV Bondorf 3 752 : 780

Gruppe: III
SV Mötzingen 2 – SV Jettingen 2 739 : 685

Gruppe: IV
SV Breitenstein 2 – SGi Musberg 1 767 : 782
SV Waldenbuch 1 – SV Schönaich 2 642 : 741

Gruppe: V
SV Bondorf 4 – SV Mötzingen 1 722 : 732
SV Schönaich 1 – SV Breitenstein 1 810 : 786

Externe Links

Ergebnisse

KW 2019/36 – DM Sommerbiathlon KK

474 mal angeschaut

DM Sommerbiathlon KK-Gewehr in Sankt Andreasberg

Die besten deutschen Sommerbiathleten fanden sich am 30. August auf dem Sonnenberg bei Sankt Andreasberg im Harz ein, um die deutschen Meisterschaften mit dem Kleinkaliber Gewehr auszutragen. 

Los ging es am Freitag mit dem Staffel-Wettbewerb. 

Für die Starter aus Bondorf, Nick Nadler und Lukas Adam in der Jugend- sowie Philipp Mast in der Juniorenklasse erschwerte Bedingungen, mussten sie sich so direkt mit den Erwachsenen in einer gemeinsamen Klasse messen.

Nick Nadler und Lukas Adam erreichten gemeinsam mit Ihrem Partner Simon Klaiber einen beachtlichen 6. Platz; Philipp Mast als Schlussläufer der Staffel „Württemberg II“ mit Johannes Wolf aus Gechingen und der amtierenden Target-Sprint Weltmeisterin Madlen Guggenmoos aus Ulm gar den 4. Platz. Schneller waren nur drei Männer-Staffeln. Platz eins ging an Thüringen, knappe 7 Sekunden vor Württemberg, Platz 3 an Niedersachsen. 

Weiter ging es am Samstag mit dem Massenstart. 

Neben dem direkten Vergleich mit dem Gegner sind dort die Strecken am längsten: es wird drei Mal bei der Jugend, vier Mal bei Junioren und Männern geschossen, die Laufstrecke beträgt so 4 mal 1km in der Jugendklasse, 5 mal 1,2km bei den Junioren.

Philipp Mast lief ein beherztes Rennen. Er wurde 7. mit einem Rückstand von 3:43 Minuten auf den Sieger, Joshua Simon aus Clausthal-Zellerfeld. Leider hatte er 13 Schiessfehler. Diese handelten ihm 13 Strafrunde à  16 Sekunden ein. Das war selbst mit einer sehr guten Laufzeit nicht zu kompensieren.

Nick Nadler erreichte im Jugendrennen mit 7 Schießfehlern und einem Rückstand von 2:18 Minuten den 4. Platz.

Lukas Adam konnte nach anfänglichen 4 Schießfehlern in den zwei Liegend-Schießen dank einer starken Laufleistung auf den führenden Simon Krausenecker aus Bayern zum letzten Stehend-Schießen aufschließen. Mit nur einem Fehler ging er in den Schlussteil. Mit 37 Sekunden Vorsprung war es am Ende ein sicherer Sieg.

Mit einer Endzeit von 18:48 Minuten wurde Lukas Adam deutscher Meister im Massenstart 2019 vor Simon Krausenecker und Simon Klaiber aus Gosheim.

Beim Sprint startet jeder Athlet einzeln gegen die Uhr. Es wird einmal liegend, dann einmal stehend geschossen. Die schnellste Endzeit gewinnt.

In der Jugendklasse belegten Lukas Adam und Nick Nadler die Plätze 4 und 5. Ein besserer Rang war aufgrund der Schießleistungen mit 8 und 7 Fehlern an dem Tag nicht drin. Den Sieg errang Simon Klaiber vom SC Gosheim.

In der Juniorenklasse schrammte Philipp Mast erneut knapp am Podest vorbei. Mit 4 Schiessfehlern belegte er mit 1:02 Minuten Rückstand auf Joshua Simon mit einer Siegerzeit von 28:00 Minuten knapp den undankbaren aber beachtenswerten 4. Platz. 

SV Bondorf – Lukas Adam (links) und Philipp Mast (rechts)

Weiter geht es für die Bondorfer Sommerbiathleten bereits in 3 Wochen bei den deutschen Meisterschaften mit dem Luftgewehr.  Auf die Ergebnisse können wir gespannt sein.

Externe Links

KW 2019/36 – Königsadlerschießen

182 mal angeschaut

Das Sommerfest 2019 fand am Samstag den 31.08.2019 bei herrlichem Wetter und ausgelassener Stimmung statt.

Unser Vorstand Wolfgang Engel eröffnete pünktlich um 14 Uhr das Königsschießen. Zuerst wird dabei die Krone beschossen, die sich mit dem 18. Schuss Daniel Brandmayer sicherte. Das Zepter sicherte sich mit dem 47. Schuss Satilmis Ceylan. Danach geht es auf den Reichsapfel, der vom alten Schützenkönig Oliver Prehn mit dem 54. Schuss abgeschossen wurde. Nun ging es mit dem linken Flügel weiter, den sich Marian Lutz mit dem 109. Schuss sicherte. Den rechten Flügel schoss souverän Karl-Heinz Bertsch mit Schuss Nr. 165 ab.

Nun ging es um den Rumpf und damit auch um den Titel des Schützenkönigs. Nach langen 20 Runden und 461 Schuss war Markus Öhrlich unser neuer Schützenkönig. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !

SV Bondorf – Teilnehmer Königsadlerschießen 2019

Nach dem der Adler abgeschossen wurde, geht es auf die Sterne weiter. Diese sicherten sich: Marc Sautter, Tina Becker-Flügel, Ute Christian, Lisa Frank, Wilfried Fett, Egon Hafner, Jürgen Klics, Peter Flügel, Benjamin Frodl und Wolfgang Engel. Die Königsscheibe Schoss Jürgen Klics und die Vereinsehrenscheibe Wolfgang Engel mit zwei guten „10er“.

Wir bedanken und ganz herzlich für die zahlreiche Teilnahme.