Bondorfer Nachrichten

Zur letzten Veröffentlichung in den "Bondorfer Nachrichten" hier klicken

 

04.10.2011
Zur Veröffentlichung in "Bondorfer Nachrichten" am 07.10.2011

www.schuetzenverein-bondorf.de

Ergebnisse Ligawettkämpfe

Luftgewehr  Kreisliga

Mönchberg III gegen Bondorf III = 1452 : 1445 Ringe
Trotz sehr guter Leistung von Nadine Lüdtke reichte es leider nicht zu einem Sieg. Josef Klaffschenkel 361, Nadine Lüdtke 369, Sven Maier 361 und Jochen Pflum 354 Ringe.

Bondorf IV gegen Schönaich II = 987 : 1399 Ringe
Mit nur 3 Teilnehmern gab es eine gehörige Packung. Daniel Brandmayer 335, Ute Christian 280 und Tobias Lüdtke mit hervorragenden 372 Ringen.

Bondorf V gegen Mönchberg IV = 1314 : 1351 Ringe
Auch hier reichte es nicht zu guten ausgeglichenen Ergebnissen. Gerhard Sautter 328, Tobias Rittmeier 342, Andreas Bertsch 332 und Alexander Hess 312 Ringe.

 

Luftpistole Landesliga
Ein Sieg und eine Niederlage in diesem Doppelwettkampf in Ehningen.

Bondorf I gegen Murrhardt-Karnsberg I = 2 : 3 Punkte
Marian Lutz gewinnt mit 376 gegen 367 Ringe. Marc Sautter gibt mit 360 gegen 376 Ringe einen Punkt ab. Patrick Kröhner gewinnt mit 367 gegen 359 Ringe. Kai Kiesenbauer mit 356 gegen 369 und Uwe Maier mit 340 gegen 348 Ringe müssen leider je einen Punkt abgeben.

Ehningen I gegen Bondorf I = 2 : 3 Punkte
Ein Punkt für Marian Lutz mit 372 gegen 370 Ringen. Kein Punkt für Marc Sautter mit 367 gegen 369 Ringen. Patrick Kröhner holt einen Punkt mit 375 gegen 367 Ringen. Ebenfalls einen Punkt für Kai Kiesenbauer mit 358 gegen 351 Ringe. Uwe Maier gibt mit 342 gegen 351 Ringen einen Punkt ab.


Sportpistole Kreisliga Grp. A
 

Öschelbronn IV gegen Bondorf I = 715 : 702 Ringe
Tobias Erbele 233, Franz Lang 225 und Sonja Seeger 244 Ringe.

Bondorf II gegen Jettingen III = 756 : 706 Ringe
Ein eindeutiger und klarer Sieg für Thomas Fischer 265, Michael Lorenz 265 und Helmut Reichert mit 256 Ringen.

 

Sommerabschlussfest der Bogenschützen
Erinnerung: Samstag den 15.10. um 10 Uhr, SABO.

 

Aufsicht in der Schießsportanlage:
10.10. bis 16.10.2011 Tobias Erbele

Bogenaufsicht auf der Wiese:
10.10. bis 16.10.2011 Christoph Luppold
 

10.10.2011
Zur Veröffentlichung in "Bondorfer Nachrichten" am 14.10.2011

www.schuetzenverein-bondorf.de

Ergebnisse Ligawettkämpfe

Luftgewehr Bezirksoberliga

Stuttgart II gegen Bondorf I = 2 : 3 Punkte
Mit guten ausgeglichenen Ergebnissen gewonnen. Katharina Wacker gewinnt mit 375 zu 374 Ringen. Ebenfalls einen Punkt für Sylvia Mast mit 373 gegen 372 Ringen. Knapp verloren für Christoph Wacker mit 375 gegen 376 Ringen. Ebenfalls verlor Jochen Lutz seinen Punkt mit 371 gegen 374 Ringe. Dafür holte Oliver Matos mit 372 zu 370 Ringen einen Punkt.

 

Bondorf I gegen Hirschlanden = 2 : 3 Punkte
Der zweite Wettkampf ging leider an die Gegenmannschaft. Katharina Wacker holte souverän mit 379 gegen 375 Ringen einen Punkt. Sylvia Mast verbesserte sich zwar, musste jedoch mit 376 gegen 377 Ringen passen. Dafür steigerte sich Christoph Wacker auf 377 zu 371 Ringe und holte ebenfalls einen Punkt. Jochen Lutz konnte mit 369 zu 376 Ringen nicht punkten. Ebenfalls mit 369 Ringen verlor Oliver Matos gegen 370 Ringe.

 

Sportpistole Kreisliga Grp. A

Ehningen III gegen Bondorf IV = 707 : 782 Ringe
Das war eindeutig mit sehr guten Leistungen. Fritz Bürkler 253, Hans Stähle mit dem Supergebnis von 273 und Dirk Hess mit 256 Ringen.

 

Ausblick auf unseren Ausflug 2012
Vom 12. bis 17. Mai 2012 (Himmelfahrt) geht es Richtung Ostsee, mit einem Zwischenstopp im Harz. Danach verbringen wir 5 Tage in Rostock und auf der Insel Rügen.

Sommerabschlussfest der Bogenschützen
Diesen Samstag den 15.10. Beginn pünktlich um 10 Uhr.

 

Aufsicht in der Schießsportanlage:
17.10. bis 23.10.2011 Jens Erbele

Bogenaufsicht auf der Wiese:
17.10. bis 23.10.2011 Aron Haag

17.10.2011
Zur Veröffentlichung in "Bondorfer Nachrichten" am 21.10.2011

www.schuetzenverein-bondorf.de

 

Termin vormerken:
Am 4.11. Rückblick des letzten Ausflugs, sowie eine Vorschau auf die nächste Reise an die Ostsee. Wie immer, in der Gaststätte Schützenhaus.

 

Ergebnisse Ligawettkämpfe

Luftpistole Kreisliga

Bondorf IV gegen Schönaich II = 1310 : 1260 Ringe
Mit ausgeglichenen Ergebnissen konnte Bondorf gewinnen. Adolf Bailer 320, Hartmut Eue 330, Elisabeth Saur 343 und Alicja Wagner 317 Ringe.

Vereinsmeisterschaft der Bogenschützen
Bei Sonnenschein konnte das diesjährige Abschlussfest auf der Bogenwiese durchgeführt werden. Zunächst wurden 30 Pfeile für die Wertung geschossen. Dann ging es im direkten Duell weiter. Die Besten mussten gegen die Schwächsten schießen. Nach 4 Duellen qualifizierten sich Patrick Schmidt, Robert Engelmann, Julian Fleck und unser Junior, Aaron Teubert für das Finale. Compound gegen Recurve. Patrick entschied das Duell gegen Julian Fleck für sich und holte damit den Pokal des Vereinsmeisters. Den dritten Platz belegte der 13jährige Aaron Teubert mit dem Feldbogen.
Beim nachfolgenden, traditionellen, Ährenkönigschiessen wurden nochmals alle gefordert. Hier gab es einen Wanderpokal, den sich Julian Fleck sicherte.
Ganz herzlich möchten wir uns bei allen Salat u. Kuchenspendern bedanken. Ebenso bei allen Helfern, die mit ihrer Unterstützung zu dieser gelungenen Veranstaltung  beigetragen haben.
Vielen Dank an Familie Weimer, die auch dieses Jahr die Kürbisse spendete, sowie für die Spende der Firma Sautter-Kartoffelverarbeitung.

Wahl der Gäusportlerin des Jahres
Wie sicher schon aus der Presse bekannt, werden auch dieses Jahr die Sportler aus unserem Kreis gewählt. Lisa Kellermann, unsere dreimalige Medaillengewinnerin und Deutsche Meisterin im Sommerbiathlon wurde dazu nominiert. Bitte geben Sie Ihre Stimme für die sympathische Sportlerin ab. Die Stimmzettel werden im Gäuboten veröffentlicht. Oder wählen Sie über das Internet unter www.gaeubote.de.

 

Aufsicht in der Schießsportanlage:
24.10. bis 30.10.2011 Hartmut Eue

Bogenaufsicht in der Halle:
24.10. bis 30.10.2011 Wolfgang Raddatz

Geänderte Trainingstage in der Wintersaison
Dienstag und Donnerstag ab 18 Uhr.
Sonntag Vormittag entfällt

24.10.2011
Zur Veröffentlichung in "Bondorfer Nachrichten" am 28.10.2011

www.schuetzenverein-bondorf.de

Vereinsmeisterschaften Luftdruckwaffen Sportjahr 2012
Liebe Sportkameraden|innen,
da wir im Moment ohne Sportleiter auskommen müssen, habe ich mich bereit erklärt mich um die Organisation und Durchführung der Vereinsmeisterschaften für das kommende Sportjahr zu kümmern.
Für die Vereinsmeisterschaften Sportjahr 2012 vom 30.10.–30.11.2011 im Bereich der Luftdruckwaffen ist folgender Ablauf vorgesehen:
An den ausgeschriebenen Terminen können die Vereinsmeisterschaften auf unserer elektronischen Anlage geschossen werden. Bitte bei der entsprechenden Aufsicht melden und die gewünschte Disziplin schießen. Das Endergebnis von der Aufsicht in die vorbereitete Liste eintragen lassen. Alternativ kann auch ein von der Aufsicht abgezeichneter Ausdruck erstellt werden und in die ‚Ergebniskiste‘ gelegt werden.
Der Ablauf bei den anderen Disziplinen bleibt unverändert.
Bei Terminproblemen bitte rechtzeitig mit mir in Verbindung setzen!

Mit Schützengruß
Bernd Adis
Tel.: 3238

eMail: bernd_adis@web.de

 

Trainingszeiten Vereinsmeisterschaften Sportjahr 2012

Sonntag

30.10.

09:30 - 11:30 Uhr

Luftdruckwaffen

Mittwoch

02.11.

18:30 - 20:30 Uhr

Luftdruckwaffen

Sonntag

06.11.

 

Keine Luftrdruckwaffen

Mittwoch

09.11.

18:30 - 20:30 Uhr

Luftdruckwaffen

Sonntag

13.11.

09:30 - 11:30 Uhr

Nur Luftdruckwaffen

(Volkstrauertag)

 

   

Mittwoch

16.11.

18:30 - 20:30 Uhr

Luftdruckwaffen

Sonntag

20.11.

09:30 - 11:30 Uhr

Nur Luftdruckwaffen

(Totensonntag)

     

Mittwoch

23.11.

18:30 - 20:30 Uhr

Luftdruckwaffen

Sonntag

27.11.

09:30 - 11:30 Uhr

Luftdruckwaffen

Mittwoch

30.11.

18:30 - 20:30 Uhr

Luftdruckwaffen

Ohne Vereinsmeisterschaft gibt es keine Meldung zu weiterführenden Meisterschaften!!

 

Bondorfer Jungschützen eine Klasse für sich
Bei der Kreisjugendrunde und dem Kreisjugendpokal waren die Jungschützen der Kugeldisziplinen eine Klasse für sich. In der Mannschaftswertung der Kreisjugendrunde belegte SV Bondorf II den 1. Platz mit einem Durchschnittsergebnis von 1115.67 Ringen, SV Bondorf I den 2. Platz mit einem Durchschnitt von 1108,67 Ringen. Der 3. Platz ging an SGi Ehningen I mit einem Durchschnitt von 1073,67 Ringen. In der Einzelwertung wurden folgende Platzierungen erreicht.
Juniorenklasse: 1. Platz Marian Lutz, 2. Platz Jochen Pflum, 3. Platz Marc Sautter alle SV Bondorf. Jugendklasse: 1.Platz Tamara Grammer SV Bondorf, 2. Platz Tobias Huzel SGi Musberg, 3.Platz Kai Maifeld SV Bondorf.
Schülerklasse: 1. Platz Tobias Lüdtke SV Bondorf, 2. Platz Markus Mutz SGi Ehningen, 3. Platz Jonas Menzel SV Bondorf.
Bei dem Kreisjugendpokal setzten die Schützen ihre Erfolgsserie fort.
In der Einzelwertung wurden folgende Ergebnisse erzielt.
Juniorenklasse: 1. Platz Marc Sautter SV Bondorf, 2. Platz Denis Giereth SGi Ehningen.
Jugendklasse 1. Platz Kai Maifeld SV Bondorf, 2. Platz Nadine Lüdtke SV Bondorf, 3. Platz Luisa Rudolph SV Schönaich.
In der Mannschaftswertung erreichte SV Bondorf den ersten Platz mit 1117 Ringen.
Zeitgleich wurde auch das Kreisjugend-Königsadler-Schießen durchgeführt.
Auch hier zeigte sich die Treffsicherheit der Bondorfer. Tobias Lüdtke schoss den rechten Flügel ab und Daniel Brandmayer holte den Adler von der Stange, womit er für das nächste Jahr die Kreisjugend-Königswürde repräsentiert.

Die erfolgreichen Pokalgewinner der Kreisrunde mit ihren Trainern Vicky & Erwin Schuler

Aufsicht in der Schießsportanlage:
31.10. bis 06.11.2011 Hermann Fahrner

Bogenaufsicht in der Halle:
31.10. bis 06.11.2011 Harry Fischer

31.10.2011

Zur Veröffentlichung in "Bondorfer Nachrichten" am 03.11.2011

www.schuetzenverein-bondorf.de

 

Der Bondorfer Marian Lutz wurde in die Nationalmannschaft der Pistolenschützen aufgenommen.
Sowohl mit der Luft- als auch mit der Freien Pistole, ist Marian Lutz jetzt Mitglied in der Junioren-Nationalmannschaft. Seit einiger Zeit machte er mit sehr guten Leistungen auf sich aufmerksam. Deshalb wird er schon seit einigen Jahren im Landeszentrum Pforzheim trainiert und gefördert. Letztes Wochenende trafen sich die künftigen Mitglieder der Nationalmannschaft in der Sportschule Kienbaum, in der Nähe von Berlin, zum Kennenlernen.
Marian bekam bereits mehrfach Angebote von Bundesligavereinen, die er jedoch nicht wahrnahm. Er ist, außer mit der Luftpistole, auch ein zuverlässiger guter Schütze mit der Freien Pistole. Diese Disziplin wird auf 50 Meter geschossen und gilt als besonders schwierig im Pistolenbereich. Damit erreichte er schon Ergebnisse, die über dem Deutschen Rekord lagen, wobei die Deutschen Schützen hierin eine Spitzenstellung in der Weltelite haben.
Im November wird er beim Qualifikationsschiessen in Tschechingen, für die kommenden Europameisterschaften, dabei sein. Dafür drücken wir ihm alle die Daumen. Ein Bondorfer in der Nationalmannschaft ist schon etwas ganz Besonderes.


Ergebnisse Ligawettkämpfe

Luftgewehr Kreisliga A

Böblingen II gegen Bondorf III = 1460 : 1465 Ringe
Ein gutes Ergebnis mit überragendem Jochen Pflum mit 380 Ringen. Nadine Lüdtke 361, Sven Maier 366 und Kim Schuler 358 Ringen.

Nufringen II gegen Bondorf IV = 1476 : 1423 Ringe
Trotz guten ausgeglichenen Ergebnissen konnte man gegen die stärkeren Nufringer nicht gewinnen. Daniel Brandmayer 362, Tobias Lüdtke 353, Jonas Menzel 358 und Steffens Skambraks 350 Ringe.

Bondorf V gegen Schönaich III = 1366 : 1346 Ringe
Sehr gutes Ergebnis Dank Nathalie Schmidt mit 373 Ringen. Gerhard Sautter 333, Andreas Bertsch 332 und Alexander Hess 328 Ringen.

 

Sportpistole Bezirksliga

Jettingen I gegen Bondorf III = 805 : 834 Ringe
Die Mannschaft konnte sich klar absetzen mit Kai Kiesenbauer 280, Patrick Kröhner 275 und Marc Sautter mit 279 Ringen.

Internationales Bogenturnier in Fluorn-Winzeln
Mit einem geschwächten Aufgebot von 5 Bogenschützen ging es um Pokale in den jeweiligen Klassen. In der Schülerklasse gewann Tim Wend mit 460 Ringen einen schönen Pokal für den 3. Platz. Mario Kurz startete in der Jugendklasse und belegte den 5. Platz mit 436 Ringen. Gabi Fleck kam in der Damen Altersklasse auf Platz 9. In der Seniorenklasse belegte Harry Fischer mit 497 Ringen den 5. und Karl-Heinz Fleck mit 448 Ringen den 9. Platz.

 

Aufsicht in der Schießsportanlage:
07.11. bis 13.11.2011 Thomas Fischer

Bogenaufsicht in der Halle:
07.11. bis 13.11.2011 Gabi Fleck

07.11.2011
Zur Veröffentlichung in "Bondorfer Nachrichten" am 11.11.2011

www.schuetzenverein-bondorf.de

  

Ergebnisse Ligawettkämpfe

Luftgewehr Bezirksoberliga
Doppelwettkampf am 6.11. in Sommenhardt.

Bondorf I gegen Rohrdorf I = 4 : 1 Punkte
Eine sehr überzeugende Leistung von Christoph Wacker mit 387 gegen 371 Ringen, Silvia Mast mit 375 gegen 374 Ringen, Oliver Matos mit 379 gegen 372 Ringen und Jochen Lutz mit 376 gegen 373 Ringen. Katharina Wacker musste mit 371 gegen 381 Ringen leider einen Punkt abgeben.

Sommenhardt I gegen Bondorf I = 3 : 2 Punkte
Dieser Wettkampf ging leider an die Gastgeber. Katharina Wacker verlor mit 379 gegen388 Ringen. Christoph Wacker gewann mit 380 gegen 377 Ringen. Silvia Mast verlor mit 366 gegen 373 Ringen. Oliver Matos verlor mit 373 gegen377 Ringen. Jochen Lutz konnte einen Punk mit 372 gegen 366 Ringen retten.

 

Luftpistole Landesliga

Bondorf I gegen Durlangen I = 2 : 3 Punkte
Marian Lutz 366 gegen 368 Ringe, Patrick Kröhner 366 gegen 371 Ringe, Marc Sautter 358 gegen 367 Ringe, Kai Kiesenbauer 359 gegen 341 Ringe und Uwe Maier 343 gegen 332 Ringe.


Sportpistole Kreisliga Grp. A

Bondorf I gegen Sindelfingen II = 760 : 758 Ringe
Knapper Sieg für Jens Erbele 275, Erwin Schuler 246 und Sonja Seeger 239 Ringe.

Mötzingen gegen Bondorf II = 745 : 784 Ringe
Das war ein eindeutiger Erfolg für Michael Lorenz 257, Uwe Maier 255 und Helmut Reichert mit 272 Ringen.

Breitenstein II gegen Bondorf IV = 645 : 787 Ringe
Man könnte glauben, je höher die Mannschaftsbezeichnung, je höher die Ringzahlen. Fritz Bürkler 260, Hans Stähle 265 und Werner Lutz 262 Ringe.
 

8 Medaillenplätze bei den Kreismeisterschaften der Bogenschützen
Von den 17 teilnehmenden Bogenschützen aus Bondorf belegte in der Schützenklasse der Blankschützen Aron Haag mit 435 Ringen Platz 4. Mit 276 Ringen kam Bernhard Beck auf den 6. Platz. Es folgten, Almar Teubert mit 264 und Michael Haag mit 253 Ringen, auf den folgenden Plätzen. In der Schülerklasse A wurde Aaron Teubert Sieger mit 450 Ringen. Die Silbermedaille ging an Max Berglar mit 336 Ringen. Leon Teubert wurde mit 113 Ringen ebenfalls Erster in der Schülerklasse C.

Bei den FITA-Schützen erreichte Timo Küstermann mit 332 Ringen den 5. Platz bei den Schülern. In der Jugendklasse kam Mario Kurz auf Platz 2. Bei den Junioren wurde Julian Fleck wieder einmal Kreismeister mit 544 Ringen, vor Robert Engelmann mit 526 Ringen, gefolgt von Florian Lay mit 514 Ringen. Marcel Bertsch belegte Platz 5 mit 319 Ringen. Christoph Schwarz startete in der Altersklasse und kam auf den 5. Platz mit 417 Ringen. In der Damen Altersklasse bekam Gabi Fleck mit 371 Ringen eine Silbermedaille. In der Seniorenklasse schaffte es Harry Fischer mit 534 Ringen auf den 1. Platz. Karl-Heinz Fleck folgte auf Platz 4 mit 466 Ringen.

In der Mannschaftswertung kamen die Junioren mit Julian Fleck, Robert Engelmann und Florian Lay, auf den 1. Platz. In der Altersklasse belegten Harry Fischer, Karl-Heinz Fleck und Christoph Schwarz den 2. Platz.

 

Aufsicht in der Schießsportanlage:
14.11. bis 20.11.2011 Alexander Hess

Bogenaufsicht in der Halle:
14.11. bis 20.11.2011 Dieter Kusterer

14.11.2011
Zur Veröffentlichung in "Bondorfer Nachrichten" am 18.11.2011

www.schuetzenverein-bondorf.de

  

Neuordnung Weihnachtsmarkt
Unsere Elisabeth Saur und Christa Skambraks haben ihre jahrelang betriebenen Marktstände dem Schützenverein überlassen. Ab diesem Jahr werden die beiden Weihnachtsmarktstände (innen und außen) erstmals von der Biathlongruppe betreut. Die Bogengruppe wird voraussichtlich die Stände des sommerlichen Marktsonntages übernehmen.
Der Schützenverein Bondorf bedankt sich bei Elisabeth und Christa fürs über ein Jahrzehnt andauernde Engagement, von dem insbesondere unsere Jugendgruppen, durch zweckgebundene Zuweisungen, profitierten!
Als neuer Jugendförderer wird sich aus das Großkaliberteam mit einem Marktstand einbringen. Wie bei einer Geschäftsübergabe/-neueröffnung üblich, wird es auch beim Weihnachtsmarkt einige „Knallerangebote“ geben. Soviel sei schon verraten: Kulinarisch und kulturell gibt es etwas, was in Bondorf absolut neu ist, lassen Sie sich vom Angebot im nächsten „Blättle“ überraschen!

 

Sommerbiathlon
Franziska Mast gewinnt Gesamtwertung des Schönbuch-Cups 2011 und das Auftaktrennen der Winterlauf Serie 2012

Gleich drei Sommerbiathleten vom Schützenverein haben in der Gesamtwertung vom Schönbuch Cup 2011 Podestplätze erreicht.
Groß abgeräumt hat Franziska Mast. Sie holte den Gesamtsieg in der Altersklasse W19, erreichte in der Damenwertung den 5. Platz und holte einen weiteren 1. Platz in der Teamwertung vom Stahl-Sport-Shop Team, für welches die Öschelbronnerin dieses Jahr erstmalig starten durfte.
In der Jugendwertung M19 belegte Simon Schuhmacher den 2. Platz.
Ebenfalls Platz 2 belegte Kathrin Engelmann in der Klasse W20, die in der Damenwertung noch auf Platz 8 kam.
Beim erstmalig ausgetragen X-Cross Run im Rahmen der Böblinger Winterlaufserie stürmte Franziska Mast unangefochten dem Sieg in der Damenklasse entgegen. Motiviert von der Ehrung des Schönbuch-Cups am Vormittag, ließ sie ihren Gegnerinnen am Nachmittag auf der sehr schweren Laufstrecke, die mit vielen Hindernissen gespickt war, nicht den Hauch einer Chance.
Ihre 14jährige Schwester Anna Mast machte es Franziska nach und siegte in der Jugendklasse W17 hauchdünn vor Lisa Kellermann und Hannah Pfäffel, die damit den Dreifacherfolg der Sommerbiathletinnen vollständig machten.
Ebenfalls ein fantastisches Rennen lief der 14jährige Marcel Wagner, der in der Klasse M17 den 3. Platz erkämpfte.
Simon Schuhmacher vervollständigte die Dominanz der Schützen auf der Laufstrecke mit dem 2. Platz in der Klasse M19.

Aufsicht in der Schießsportanlage:
21.11. bis 27.11.2011 Dirk Hess

Bogenaufsicht in der Halle:
21.11. bis 27.11.2011 Karl-Heinz Fleck

22.10.2011
Zur Veröffentlichung in "Bondorfer Nachrichten" am 25.11.2011

www.schuetzenverein-bondorf.de

Unser Angebot am Weihnachtsmarkt
Der Schützenverein hält ein umfangreiches Angebot vor und freut sich auf Ihren Besuch!
Draußen, am gewohnten Eck der Bücherei, gibt es erstmals Flammkuchen aus dem Holzbackofen. Dazu selbst gemachten Glühwein, nach Hausrezept. Ferner Kinderpunsch und Bondorfer Secco. An einem separaten Stand möchten wir Sie mit Wildgulasch und Wildgrillwurst verwöhnen.
Drinnen, ebenfalls am gewohnten Platz, umfasst das Angebot, Olivenöl aus Griechenland, selbst gebackenes Weihnachtsgebäck, Nudeln und Apfelchips aus Bondorfer Fertigung, gebastelte Weihnachtssachen und eine große Auswahl Kunst(Post-)karten mit Bondorfer Motiven.
Außerdem verlosen wir das hier ausgestellte und von Karl-Heinz Fleck in Pastellfarben-Technik gemalte Bild „Remigius-Kirche in Winterstimmung“.


 

Jede gekaufte Kunstkarte ist gleichzeitig ein Los. Die Verlosung wird um 17:30 Uhr stattfinden. An der Organisation beteiligte Biathleten, sowie deren Eltern, sind von der Verlosung ausgeschlossen.

Ergebnisse Ligawettkämpfe

Luftpistole Kreisliga

Musberg II gegen Bondorf IV = 1361 : 1327 Ringe
Wolfgang Engel 326, Ingrid Gellfart-Biesinger 321, Hartmut Eue 345, Elisabeth Saur 335.

 

FITA-Bogenschießen
4 Schützen aus der 1. und 3 Schützen aus der 2. Mannschaft hatten am Sonntag je 8 Matches zu bestreiten. In der Rückrunde im Februar entscheidet es sich, Aufstieg oder Klassenerhalt.

Bezirksliga A
Julian Fleck, Robert Engelmann, Florian Lay und Mario Kurz behaupteten sich gegen Ditzingen III mit 198:195, Magstadt II mit 215:204, Stuttgart II mit 207:200, Welzheim VII mit 208:202 und Fellbach-Schmiden II mit 223:186. 2 Matches gingen leider verloren. Gegen Welzheim VI mit 217:209 und gegen Welzheim V mit 201:214. Damit waren sie mit 10 Punkten mit Magstadt II punktgleich. Ringzahlmäßig waren sie jedoch unterlegen und kamen deshalb auf den 3. Platz.

Bezirksliga B
Für Karl-Heinz Fleck, Harry und Simon Fischer war es schwer, da alle drei ohne Auswechseln durchschießen mussten. Sie verloren nur gegen SV Hohenacker mit 188:201 und belegten somit den 2. Platz. Folgende Matches wurden gewonnen: Gegen Ebhausen 196:195, Magstadt III 196:189, Weil im Schönbuch 198:166, Ditzingen IV 196:175 und Magstadt IV 191:164. Gegen Schömberg II ging das Match mit 199:199 1:1 aus. Macht zusammen 11 Punkte. Die insgesamt höhere Ringzahl war dann ausschlaggebend für den 2. Platz.

 

Aufsicht in der Schießsportanlage:
28.11. bis 04.12.2011 Kai Kiesenbauer

Bogenaufsicht in der Halle:
28.11. bis 04.12.2011 Christoph Schwarz

Letzte Ergänzung für Bondorfer Nachrichten

05.12.2011
Zur Veröffentlichung in "Bondorfer Nachrichten" am 09.12.2011

www.schuetzenverein-bondorf.de

Kommende Termine vormerken:
28.12.2011  Ab 18 Uhr Glückspreisschießen für alle Aktiven, mit Umtrunk und Grillwurst.
28.01.2012 Sommerbiathlon-Event in Bondorf „Sommer trifft Winter“.

Jahresabschlussfeier
Leider mit geringerer Beteiligung dieses Jahr. Karl-Heinz Bertsch ehrte die Vereinsmeister für das Sportjahr 2012. Kai Kiesenbauer erhielt für seine starke Leistung eine goldene Anerkennung. Die Königskette wurde von Rudi Nesper an den neuen Schützenkönig Gabino Canovas nebst Ehefrau übergeben. Dieses Jahr hatte die Bogenabteilung das Ratespiel „Die Montagsmaler“ organisiert, was unter den Gruppen Kugelschützen, Bogenschützen und Biathleten ausgetragen wurde und für Abwechslung sorgte.

Schützenausflug 2012
Zum kommenden Ausflug, vom 12. Bis 17 Mai, sind noch Plätze frei. Es geht über den Harz mit Brocken nach Rostock und der Insel Rügen. Für weiter Infos und Anmeldung, bitte bei Lothar Tel.: 07452/77977.

Ergebnisse Ligawettkämpfe

Luftgewehr

Öschelbronn I gegen Bondorf III = 1440 : 1447 Ringe
Josef Klaffschenkel 359, Nadine Lüdtke 360, Sven Maier 370, Kim Schuler 358 und Albert Biesinger 340 Ringe.

 

Luftgewehr Kreisliga A 

Bondorf V gegen Musberg III = 985 : 1412 Ringe
Mit nur 3 Teilnehmern. Tim Öhrlich 332, Andreas Bertsch 324 und Gerhard Sautter 329 Ringe.

 

Luftgewehr Kreisliga B 

Bondorf IV gegen Breitenstein II = 1418 : 1443 Ringe
Daniel Brandmayer 361, Tobias Lüdtke 364, Jonas Menzel 352, Steffen Skambraks 341 Ringe.

  

Luftpistole  Landesliga
Doppelwettkampf in Künzelsau.

Künzelsau I gegen Bondorf I = 1 : 4 Punkte
Klarer Sieg, wobei Lothar einen Punkt im 2. Stechen holte. Patrick Kröhner 368 gegen 365, Kai Kiesenbauer verlor mit 362 gegen 369, Marc Sautter 363 gegen 361, Lothar Killinger ringgleich mit 364  und Uwe Maier 354 gegen 351 Ringe.

 

Bondorf I gegen Hemmingen I = 3 : 2 Punkte
Es gewannen Patrick Kröhner 365 gegen 356, Kai Kiesenbauer 365 gegen 354. Punkte abgeben mussten Marc Sautter 355 gegen 361, Lothar Killinger 358 gegen 365 und Uwe Maier 343 gegen 351 Ringe.

 

Sportpistole Kreisliga A 

Schönaich II gegen Bondorf I = 751 : 807 Ringe
Jens Erbele 273, Erwin Schuler 276 und Sonja Seeger 258 Ringe.

Bondorf II gegen Öschelbronn I = 795 : 800 Ringe
Thomas Fischer 261, Uwe Maier 267 und Helmut Reichert 267 Ringe.

  

Bezirksmeisterschaften der Bogenschützen
Silber für Tim Wend mit dem FITA-Bogen in der Schülerklasse. Timo Küstermann schaffte hier als Nachwuchs einen achtbaren 11. Platz. In der Jugendklasse kam Mario Kurz auf den 13. Platz. Bei den Junioren belegte Robert Engelmann den 6. Und Florian Lay den 9. Platz. Harry Fischer reichte es in der Seniorenklasse leider nur bis auf Platz 13.
Die Feldbogenschützen mussten sich, alle in der Schützenklasse, mit den starken Blankschützen messen. Sie belegten hier folgende Plätze: 4. Aron Haag, 6. Aaron Teubert, 8. Almar, 11.Michael Haag, 12. Max Berglar, 13. Bernhard Beck. Mit der Mannschaft kamen sie auf den 2. Platz.

 

Aufsicht in der Schießsportanlage:
12.12. bis 18.12.2011 Josef Klaffschenkel

Bogenaufsicht in der Halle:
12.12. bis 18.12.2011 Simon Fischer

 

Gewinn beim Weihnachtsbasar
Der ausgeloste Gewinn, ein von Karl-Heinz Fleck erstelltes Pastellbild der evang. Kirche, ging an die Losnummer 6141. Gewinnerin ist Karin Schlayer. Wir gratulieren recht herzlich.

 

 

 

 

nach oben

zum Seitenanfangnach oben

  Aufgrund neuer Sicherheitsbestimmungen mußte die Tür zur Waffenkammer, gemäß den neuen Richtlinien, erneuert werden.
 
Die neue Tür wurde von Firma Schonert geliefert. Mehr Informationen zu Waffenschränken und Türen auf der Webseite.         

Copyright © 2009: Harry Fischer - hier klicken zum Impressum und Haftungsausschluss
Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an h-fischer-bondorf.at.t-online.de

80 Jahre Schützenverein Bondorf:
Zur ersten Website mit dem Archiv bis 2008  >hier klicken<